Am 14. Februar ist Valentinstag!

Nachfolgend stellen wir Ihnen hier ein paar der besten Blumenversender zur Auswahl vor. Bei allen Blumenversendern können Sie schöne und frische Blumensträuße zum Valentinstag am 14. Februar bestellen.
Achten Sie bitte bei Ihrer Bestellung genau auf die Lieferarten und die damit verbundenen Konditionen.

 

AnbieterBeschreibungGutschein / Aktionen

Blumenversand zum Valentinstag mit Flowerdreams
zum Anbieter

Flowerdreams zählt zu den ältesten Blumenversandanbietern mit höchster Qualität und beste Zuverlässigkeit!

Blumenversand zum Valentinstag mit Blume2000
zum Anbieter

Blume2000 bietet ein großes Blumen-Portfolio. Neben günstigen Preisen überzeugt der Anbieter durch die Frischegarantie und die Geld-Zurück-Garantie.Gutscheincode:
AFP662876
Aktion: 10% Gutschein / Mindestbestellwert 19,95
Gültig bis: 28.02.2013

Blumenversand zum Valentinstag mit Valentins
zum Anbieter

Valentins ist nicht nur aufgrund des Namens der passende Blumenlieferant zum Valentinstag. Auf Valentins.de finden Sie wunderschöne Blumentsträuße, sondern erhalten auch eine Frische-Garantie, Geld-zurück-Garantie sowie Gratis BeigabenGutscheincode:
val9669
Aktion: 10% Rabattierung
Gültig bis 31.03.2013

Blumenversand zum Valentinstag mit Lidl-Blumen
zum Anbieter

Lidl-Blumen stellt einen attraktiven Discounterpreis im Floristenbereich zur Verfügung. Die Blumen stammen von dem Discounter der nicht nur für günstige Preise, sondern auch für hohe Qualitätsansprüche steht. Neben der Frische-Garantie erhalten Sie auch hier die Geld-zurück-Garantie sowie gratis Beigaben.versandkostenfrei bestellen

Blumenversand zum Valentinstag mit Floraprima
zum Anbieter

Floraprima bietet eine vielzahl attraktiver Blumensträuße. Aber nicht nur die Floristenleistungen und Kombinationen, sondern auch die Frische-Garantie, und die Gratis Beigaben können sich sehen lassen.Gratis Blumenvase bei ausgewählten Produkten.
Valentinstagsspecial: weitere süße Zugabe gratis!

Blumenversand zum Valentinstag mit Fleurop
zum Anbieter

Anhand zahlreicher Offline-Kampagnen zählt Fleurop zu den bekanntesten Anbietern. Bei diesem Anbieter handelt es sich um keinen Paketversand. Die Blumen werden von Floristen vor Ort liebevoll gebunden.

 

Strauß zum Valentinstag

Jedes Jahr am 14. Februar feiern wir den Valentinstag und beschenken unsere Lieben mit Blumen, Pralinen oder einfach mit 100% Aufmerksamkeit.

Seit Entstehung des Internets haben sich zahlreiche Unternehmen mit Webseiten und Onlineshops im Internet verewigt. Es gibt unzählige Angebote die man nutzen kann z.B. einen Blumenversand zum  Valentinstag. Denn was bietet sich zum Valentinstag mehr an als seiner Frau, Freundin oder einem Lieben Freund Blumen zu schenken.

Für die Liebste bieten sich hierbei die klassischen roten Rosen an, als ein Zeichen der Liebe und Verbundenheit. Allerdings sind rote Rosen aufgrund der erhöhten Nachfrage am Valentinstag um einiges teurer als unter dem Jahr. Ein fantastischer Anbieter im Bereich Blumen ist auch Flowerdreams.de

Alternativ zu den klassischen roten Rosen bietet sich ein wunderschöner gemischter Rosenstrauß an. Was gibt es Schöneres als einen kleinen Rosengarten zu Hause auf dem Tisch zu haben .

Speziell zum Valentinstag am 14 Februar haben viele Blumenversender ein reichhaltiges Angebot an verschiedenen Sträußen. Dieses reicht oft von der roten Rose bis hin zum wunderschönen bunten Blumengruß oder eben zu einem eigens für den Valentinstag kreierten Arrangement.

Um aber noch mehr Freude mit einem Blumenversand zum Valentinstag bereiten zu können sollten Sie in jedem Fall auf fair gehandelte Blumen achten. Fair gehandelte Blumen stehen für menschengerechten und umweltbewussten Anbau. Mehr Informationen dazu finden Sie auf www.fairflowers.de.

Um ganz sicher zu gehen das Ihre Blumen auch wirklich am Valentinstag bei Ihren Liebsten ankommen sollten Sie in jeden Fall einen Blick auf die verschiedenen Versandarten der Blumenversender achten und gegebenenfalls die garantierte Zustellung wählen.
Die garantierte Zustellung wird in den meisten Fällen durch DHL-Express versendet und ist auch um einiges teurer, aber das ist Ihnen ihr Schatz bestimmt wert, denn wer will am Tag der Liebe schon ohne Blumen da stehen.

Und nicht vergessen: der Valentinstag ist jedes Jahr am 14. Februar!
Sie können bei allen Blumenversendern auch schon einige Wochen im voraus Ihre Blumen bestellen und den Liefertermin auf den 14. Februar setzen so können Sie sicher sein das Sie den Tag nicht vergessen.

Doch warum feiern wir den Valentinstag überhaupt?

Der Brauchtum am 14. Februar Blumen zu verschenken liegt weit zurück im dritten Jahrhundert nach Christus. In der Italienischen Stadt Terni war Valentin damals Bischof der christlichen Kirche. Die Legende besagt, das Valentin trotz des kaiserlichen Befehls Pärchen verheiratet hat, die laut Kaiser nicht hätten verheiratet werden dürfen. Nach der Trauung beschenkte er das frisch vermählte Pärchen mit frischen Blumen aus seinem Garten. Der Legende nach waren diese Ehen alle unter einem guten Stern gestanden und hielten ewig.
Am 14. Februar 269 wurde Valentin dann vom Kaiser Claudius II. wegen der Eheschließungen und seines Glaubens enthauptet.

Und so kommt es das wir noch heute am 14. Februar unseren lieben Blumen schenken. Bares Geld beim Blumenversand gerade am Valentinstag können Sie mit Gutscheinen sparen. Wir stellen Ihnen die besten Gutscheine der Anbieter zur Verfügung! So können Sie bei der bestellung eines Blumenstraußes zum Valentinstag zwischen 5 Euro und 15 Euro einsparen.

 In den folgenden Jahren fällt der Valentinstag auf

  • 2012 ist der Valentinstag ein Dienstag
  • 2013 ist der Valentinstag ein Donnerstag
  • 2014 ist der Valentinstag ein Freitag
  • 2015 ist der Valentinstag ein Samstag
  • 2016 ist der Valentinstag ein Sonntag
  • 2017 ist der Valentinstag ein Dienstag
  • 2018 ist der Valentinstag ein Mittwoch
  • 2019 ist der Valentinstag ein Donnerstag
  • 2020 ist der Valentinstag ein Freitag